Besucher

Heute 3

Woche 55

Monat 66

Insgesamt 24189

Bienen


Meine Königinnen züchte ich von Reinzucht-Königinnen nach.

Dabei lege ich großen Wert auf Honigleistung und andere wertvolle Eigenschaften wie Sanftmut, Wabensitz, Frühjahrsentwicklung, Volksstärke und Schwarmneigung.  Dazu zählen ebenso allgemeine Vitalität und Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten.

 

Sanftmut:

Gerade als Stadtimker sind sanftmütige Bienen wichtig, denn mit Stechern bekommt man nur Ärger. 

Ich kann bei gutem Wetter mit Schul- und Kindergartengruppen ohne Probleme an meinen Bienen arbeiten. Habe ich stechfreudige Bienen dabei, wechsel ich die Königin aus, denn habe ich eine sanftmütige Königin, ist das gesamte Volk sanftmütig.

 

Wabensitz:

Stelle ich eine herausgezogene Wabe mit Bienen neben den Kasten, dürfen diese von der Wabe nicht abfliegen. Dann kann ich besser und ruhiger mit meinen Bienen arbeiten, da nicht so viele Bienen im Kasten sind und keine Unruhe im Stock entsteht.

 

Frühjahrsentwicklung/Volksstärke:

Habe ich eine Königin, die schon sehr früh im Frühjahr startet, habe ich dadurch zur Tracht stärkere Völker und nur mit starken Völkern kann ich gut imkern.  Dabei geht es nicht nur um den Honig, sondern auch um Vermehrung (Ablegerbildung)

 

Schwarmneigung:

Meine Königinnen zeigen wenig Schwarmneigung, was viel Arbeit erspart, da ich die Rahmen nicht so oft nach Schwarmzellen absuchen muss. Schaffen es die Bienen eine neue Königin heranzuziehen, verlässt die alte kurz vor dem Schlupf der neuen mit einem Drittel des Volkes den Stock.

 

Vitalität / Widerstandfähigkeit:

Habe ich gesunde und vitale Bienen werden diese mit anfallenden Krankheiten besser fertig.
Dabei spielt der Putzstrieb der Biene eine große Rolle.

Zum Beispiel:
Wird ein Drohn (männliche Biene)  während seiner Brutentwicklung von einer einzigen Varroamilbe geschädigt, so
      - wird seine Flugfähigkeit verminder
      - ist sein Orientierungsvermögen schlechter
      - ist die Anzahl an Spermien wesentlich geringer
      - wird seine Lebenserwartung  stark verkürzt

 

Das alles hat große Auswirkungen auf die Zucht, da Königinnen anschließend nicht richtig begattet und Völker somit nicht stärker werden.